Alkotox, Betrug? Negative Bewertung, Forum, Apotheke, Preis, Wo kaufen

Alkotox ist ein innovatives Produkt zur Bekämpfung der Alkoholabhängigkeit. Es enthält eine Reihe von Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs, die in der Lage sind, den Körper von Giftstoffen zu befreien und sich positiv auf die Suchtbekämpfung auszuwirken, das Nervensystem zu beruhigen und das Immunsystem zu stärken.

Wer gilt als Alkoholiker?

Anzeichen der Sucht von Alkohol können sehr subtil sein, zumindest anfangs. Sie stellen vielleicht fest, dass Sie häufiger trinken und zum Alkohol greifen, um Stress abzubauen oder sich nach einem anstrengenden Arbeitstag zu “entspannen”.

Mit der Zeit kann der Alkoholkonsum zunehmen. Vielleicht stellen Sie fest, dass Sie dem Alkoholkonsum Vorrang vor Familie, Freunden, Verantwortung und anderen Aktivitäten einräumen, die Sie früher genossen haben. Sie kann sich auch nachteilig auf die Schlafqualität, die Produktivität und die Konzentration bei der Arbeit sowie auf die Stimmung auswirken. Vielleicht stellen Sie auch fest, dass Sie eine Alkoholtoleranz entwickelt haben, d. h. Sie müssen mehr trinken, um sich “betrunken” zu fühlen.

Um mehr Klarheit darüber zu erhalten, ob Sie Anzeichen von Alkoholismus zu erkennen, können Sie ein Screening-Instrument wie den CAGE-Test verwenden. Wenn Sie mindestens zwei der folgenden vier Fragen mit “Ja” beantworten, haben Sie möglicherweise ein Problem:

  1. Cut – Hatten Sie jemals das Gefühl, dass Sie Ihren Alkoholkonsum einschränken sollten?
  2. Genervt – Ärgern Sie sich über Ihre Trinkgewohnheiten?
  3. Schuldgefühle – Haben Sie sich jemals schlecht oder schuldig gefühlt, weil Sie so viel trinken?
  4. Augenöffner – Haben Sie schon einmal einen Augenöffner zu sich genommen, z. B. einen Drink als erstes am Morgen, um Ihre Nerven zu beruhigen oder einen Kater zu vertreiben?

Wenn sich Ihr Alkoholkonsum nachteilig auf Ihre Fähigkeit auswirkt, im Alltag zurechtzukommen, und Sie die negativen Folgen des Alkoholkonsums erfahren haben, haben Sie möglicherweise eine Alkoholkonsumstörung entwickelt und benötigen eine Alkoholbehandlung.

Siehe auch; Inspilar .

Was verursacht Alkoholismus?

Es gibt viele mögliche Ursachen und Risikofaktoren für Alkoholismus. Dazu gehören:

Familiengeschichte und Genetik

Es besteht ein erhöhtes Risiko, alkoholabhängig zu werden, wenn man ein enges Familienmitglied hat, das an einer Sucht leidet, z. B. ein Elternteil oder ein Geschwisterteil. Die Forschung deutet darauf hin, dass es bei der Alkoholabhängigkeit wichtige genetische Faktoren und vererbbare Elemente gibt. Es könnte auch auf Umwelteinflüsse zurückzuführen sein und das Ergebnis davon sein, dass Sie zu Hause – möglicherweise von klein auf – Zeuge von starkem Alkoholkonsum waren, was dieses Verhalten in Ihnen normalisiert haben könnte. Es kann auch sein, dass diese Elemente von Natur und Veranlagung die Wahrscheinlichkeit einer Suchtentwicklung beeinflussen.

Lebensereignisse

Stressige Lebensereignisse werden ebenfalls mit Alkoholabhängigkeit in Verbindung gebracht. Beispiele hierfür sind ein Trauerfall, der Verlust eines Arbeitsplatzes, ein traumatisches Ereignis oder finanzielle Schwierigkeiten. Der Stress und das Trauma, die mit solchen Ereignissen einhergehen, können dazu führen, dass Sie sich selbst mit Alkohol behandeln, was zur Entwicklung einer schädlichen Sucht führen kann. Diese Alkoholstatistiken zeigen auch, dass 60 % der Menschen, die sich in einer Alkoholbehandlung befinden, auch eine psychische Behandlung benötigen, weil sie gleichzeitig unter psychischen Problemen leiden.

Erfahrungen mit Missbrauch und/oder Vernachlässigung in der Kindheit

Auch die Erfahrung von Missbrauch oder Vernachlässigung, insbesondere in der Kindheit, kann das Risiko erhöhen, im späteren Leben Alkoholismus zu entwickeln. Dies kann daran liegen, dass Sie aufgrund der erlittenen Misshandlung und/oder Vernachlässigung keine gesunden Bewältigungsmechanismen entwickeln konnten, so dass Sie zu Alkohol und Drogen greifen, um Ihr Leben zu meistern.

Soziale Faktoren

Es gibt viele soziale Faktoren, die das Risiko, Alkoholiker zu werden, ebenfalls erhöhen können. Dabei kann es sich um Dinge wie Ihre Kultur, Ihre Religion, Ihre Arbeit und Ihren derzeitigen Lebensabschnitt handeln. Wenn Sie z. B. erst vor kurzem mit dem Studium begonnen haben, könnte Ihr Alkoholkonsum aufgrund der “Kultur”, die mit dem Alkoholkonsum von Studenten, der Erstsemesterwoche und dem Wunsch, Freunde zu finden, verbunden ist, zugenommen haben.

Ein weiterer sozialer Faktor, der eine Rolle spielen kann, ist der Gruppenzwang. Wenn Ihr Partner, Ihre Freunde oder Arbeitskollegen regelmäßig trinken und Sie dazu ermutigen, sich ihnen anzuschließen, beeinflusst dies natürlich Ihre eigenen Entscheidungen in Bezug auf Alkohol.

Alkoholkonsum bei Minderjährigen

Auch das Alter, in dem Sie mit dem Trinken beginnen, kann sich auf Ihre Chancen auswirken, die Sucht zu bekämpfen. Geschieht dies in jungen Jahren oder als Minderjähriger, kann dies die Wahrscheinlichkeit von Problemen in der Zukunft erhöhen.

Nach Angaben von Nationales Institut für Gesundheit und Sicherheit. Nationales Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus (NIAAA) Je jünger das Alter ist, in dem der Alkoholkonsum beginnt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich in der Zukunft eine Alkoholkrankheit entwickelt. Die NIAAA stellte fest, dass bei Jugendlichen, die vor dem 15. Lebensjahr mit dem Trinken begonnen haben, die Wahrscheinlichkeit, alkoholabhängig zu werden, viermal höher ist als bei denjenigen, die im gesetzlichen Alter mit dem Trinken begonnen haben.

Merkmale von Alkotox

Alkotox ist die Synthese von aktiven und wirksamen Inhaltsstoffen, die aus Pflanzen und der Pflanzenwelt im Allgemeinen gewonnen werden. Damit ist es praktisch nebenwirkungsfrei und für jeden geeignet, der einen positiven Impuls im Kampf gegen den Alkohol geben möchte.

Alkotox ist ein Ergänzungsmittel in Form eines wasserlöslichen Pulvers. Dadurch ist es auch für diejenigen leicht zu schlucken, die keine unbequemen Tabletten oder Pillen bevorzugen, da es nur mit Wasser vermischt eingenommen werden muss.

Wie es funktioniert

Alkotox funktioniert nach drei Prinzipien:

  • beseitigt Giftstoffe, die sich nach Alkoholkonsum in Leber, Darm, Lunge, Nieren und Haut ansammeln;
  • beseitigt die Alkoholabhängigkeit;
  • stärkt den Körper.

Seine Wirkung zielt sowohl auf die psychische Komponente des Alkoholismus als auch auf die physische ab, indem es den psychischen Antrieb beseitigt und die Gesundheit von Nieren, Leber, Herz und Nervensystem verbessert.

Eine Studie aus dem Jahr 2016 zeigt, wie die Wirkstoffe von Alkotox wirken und es Ihnen ermöglichen, in Ruhe zu leben, ohne in irgendeiner Weise vom Alkohol abhängig zu werden.

Es hat sich nämlich gezeigt, dass von den 1.000 Freiwilligen, die an dem Experiment teilgenommen haben, etwa 75 Prozent ihren Alkoholkonsum deutlich reduzierten und in kürzester Zeit eine allgemeine Verbesserung ihrer Körperfunktionen feststellten. Den restlichen 25 Prozent gelang es jedoch, ihre Alkoholabhängigkeit innerhalb kurzer Zeit zu beenden.

Sie zeigt auch, dass eine sehr begrenzte Dosis ausreicht, um positive Ergebnisse zu erzielen: Diejenigen, die sich für das Experiment entschieden haben, nahmen tatsächlich nur zwei Dosen Alkotox im Laufe eines Monats ein.

Inhaltsstoffe von Alkotox

Alkotox besteht ausschließlich aus Elementen natürlichen Ursprungs, darunter:

  • Thymianextrakt, der bei der Beseitigung von Giftstoffen und der Stärkung des Verdauungstrakts hilft;
  • Süßholzwurzel, die die Nierenfunktion stabilisieren, den Salzhaushalt wiederherstellen und das Immunsystem stärken soll;
  • Mariendistel-Extrakt wurde in Alkotox eingeführt, um die Entgiftung von Alkohol zu unterstützen und das Nervensystem zu beruhigen;
  • Kudzuwurzel-Extrakt Der Extrakt aus der Kudzu-Wurzel ist geeignet, die Auswirkungen des Getränks zu verringern und die Herz-Kreislauf-Funktion zu verbessern;
  • Pfefferminzextrakt, der dem Verlangen nach Alkohol entgegenwirkt, indem er auf das psychologische Element wirkt.

Es handelt sich um eine sehr wirksame Kombination von Substanzen, die diesem Antialkoholpräparat alle Funktionen verleihen, die es braucht, um im Körper richtig zu funktionieren.

Durch die Einnahme von Alkotox werden Sie nicht nur Ihre Alkoholsucht endgültig bekämpfen, sondern auch eine allgemeine Verbesserung der Gesundheit Ihrer lebenswichtigen Organe erreichen, sie von toxischen Substanzen reinigen und eine echte Erholung und neue Vitalität erleben.

Vorteile

Die Referenzen für Alkotox erlauben es uns, die wichtigsten positiven Wirkungen auf den Organismus wie folgt zusammenzustellen :

  • reduziert das Verlangen nach Alkohol;
  • verbessert die psychische Gesundheit derjenigen, die es einnehmen;
  • entspannt das Nervensystem;
  • beseitigt Giftstoffe;
  • wirkt sich positiv auf die Leber, das Herz, die Nieren und die Haut aus;
  • regeneriert die Leberzellen.

Darüber hinaus ist Alkotox ein Produkt, das mit einer diabetischen Diät vereinbar ist, keine GVO (genetisch veränderte Organismen) enthält und dank seiner 100% natürlichen Zusammensetzung keine Risiken oder Nebenwirkungen aufweist.

Alkotox-Ergebnisse

Kundenrezensionen zu Alkotox betonen, dass man nur die Anweisungen auf der Verpackung genau befolgen muss, um schon nach wenigen Wochen positive Ergebnisse zu erzielen .

Da das Präparat mit Pflanzenextrakten auch auf die psychologische Komponente des Einzelnen einwirkt, ermöglicht es alkoholabhängigen Menschen, die schwierige, aber notwendige Entscheidung zu treffen, mit dem Trinken ganz aufzuhören.

Alkotox hilft Ihnen, ein positives Verhältnis zu Ihrem Körper und Ihren Vitalfunktionen wiederzuerlangen und sorgt so für ein langfristiges Wohlgefühl.

Diese positiven Erfahrungen können auch dazu beitragen, die Beziehungen zu unserer Umgebung zu verbessern, z. B. zu Freunden, Familie und Kollegen, aber auch dazu, dass wir die Einfachheit dessen, was uns umgibt, wiederentdecken, vor allem, wenn wir in Kontakt mit der Natur sind.

Kundenrezensionen und Kommentare Alkotox

Die Lektüre von Kundenrezensionen zu Alkotox zeigt, dass es sich um ein Produkt handelt, das auch für Personen geeignet ist, die nicht unter einer starken Abhängigkeit leiden. In der Tat betonen einige Bewertungen, dass die Einnahme dieses Produkts auch bei geringfügigen, aber dennoch alkoholbedingten Nebenwirkungen ratsam ist.

Ernesto beispielsweise hebt hervor, dass er, der einer echten Sucht nahe war, beschloss, dieses Produkt auszuprobieren und sehr zufrieden damit war.

Sein Alkoholkonsum verursachte bei ihm immer häufiger Leberschmerzen, die nach der Einnahme von Alkotox sofort verschwanden.

Da es sich bei Alkotox nicht um ein Medikament, sondern um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, überwindet es außerdem das wichtige psychologische Problem der Alkoholabhängigkeit. Tatsächlich halten sich viele Alkoholiker nicht für krank und lehnen daher eine Drogentherapie ab. Andererseits wird Alkotox als Nahrungsergänzungsmittel dargestellt, das in kleinen Mengen eingenommen werden sollte.

Die Rezensionen zeigen, wie Alkotox wirkt und es ermöglicht, ein Problem wie den Alkoholismus zu lösen, das, wenn es nicht rechtzeitig gestoppt wird, zu schwerwiegenden Folgen für den Einzelnen und seine Umgebung führen kann.

Hervorgehoben wird auch das ausgezeichnete Preis-Leist ungs-Verhältnis und die Einfachheit des Kaufs des Produkts.

Kontraindikationen

Alkotox ist ein natürliches und sicheres Produkt. Es gibt keine Nebenwirkungen für diejenigen, die es regelmäßig einnehmen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es nicht für Kinder oder Jugendliche geeignet ist, da es für Erwachsene geeignet ist.

Vermeiden Sie die Einnahme, wenn Sie auf die Inhaltsstoffe des Präparats allergisch sind. Lesen Sie immer sorgfältig das Etikett, um sich über die einzunehmende Dosis zu informieren, und befolgen Sie die Anweisungen.

Preis und Bezugsquellen für Alkotox

Alkotox ist ein Produkt, das ausschließlich über die offizielle Website des Herstellers erhältlich ist. Daher ist es nicht in Apotheken oder bei anderen nicht zugelassenen Händlern erhältlich.

Der Online-Kauf hat einige nicht zu unterschätzende Vorteile, z. B. die Möglichkeit, ein Produkt bequem von zu Hause aus auszuwählen und erst nach der Lieferung zu bezahlen.
Der Verkaufspreis beträgt 98 €, aber es gibt oft interessante Sonderangebote.

Die Bezahlung erfolgt direkt nach Erhalt des Pakets, ohne dass Sie sensible Daten auf der Website eingeben müssen. Auf diese Weise wird alles mit einem Höchstmaß an Diskretion und Transparenz für den Kunden durchgeführt.

Beim Öffnen der Verpackung ist unbedingt auf das Vorhandensein einer vom Hersteller ausgestellten Bescheinigung über die Originalität und Qualität zu achten, um Betrug zu vermeiden. Sie enthält einen einmaligen Registrierungscode, der für den Besitz des Originalprodukts erforderlich ist.

Derzeit ist er an der Medizinischen Universität auf Diätetik spezialisiert. Sie verfügt über umfassende Kenntnisse im Bereich Kosmetik und Ernährung. Er arbeitet mit einem Team von Ernährungsberatern zusammen, die auf verschiedene Bereiche der Ernährungstherapie spezialisiert sind, und Ärzten anderer Fachrichtungen. Autor vieler interessanter Publikationen. Jeden Tag ist sie eine glückliche Mutter und Ehefrau. In seiner Freizeit spielt er Tennis und läuft.

Schreibe einen Kommentar